Kontakt / Impressum
Beratung / Support: (+41) 079 321 20 20
17 Veranstaltungen (Seite 1 von 6)
Abenteuerland Norwegen
Volkshochschule beider Basel

14.06.2019 bis 21.06.2019
für CHF 98
in Basel

Veranstaltung

Durchführung:
Geplant, in 111 Tagen

Kurscode:
S 720 0902

Klassengrösse:
Auf Anfrage

Dauer:
180

Kurszeiten:
18:00 - 19:30


Hinweise

Themen:
Gesellschaft: Kultur
Wirtschaft: Tourismus

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


Die Götter des Olymp K160 6020-182152

“Herr Andreas Jahn ist ein fantastischer Referent , der seine Zuhörer total in den Bann zieht und sehr kompetent alles ausführt.”

30.01.2015 / Frau Annegret Kottmann, Rentnerin und Hausfrau

Bewertung abgeben

Qualitätsnachweis



Porträt



Volkshochschule beider Basel:
Chinesisch lernen, Goldschmieden, Englisch auffrischen, Jazz hören und verstehen, in die Philosophie eintauchen, die SamstagsUni oder die SeniorenUni besuchen - die Volkshochschule bietet viele Plattformen.
Im Programm «Wissen, Kreativität, Praxis» finden Sie eine breite Auswahl von über 200 Themen zu den klassischen Themen der Hochschule, spannend verpackt und anregend vermittelt, dazu Kurse zum kreativen Arbeiten und Trainings in den Bereichen Körperbewusstsein und Kommunikation. Das Programm «Sprachen» bietet auf verschiedenen Niveaustufen und in unterschiedlichen Lernformaten rund 200 Kurse in 11 verschiedenen Fremdsprachen und in Deutsch. Und das «UniFenster» bietet Forschung für alle; SeniorenUni und SamstagsUni öffnen das Fenster zur Universität Basel, Dozentinnen und Dozenten der Hochschulen und weitere Fachleute berichten Aktuelles aus ihren Wissensgebieten.”

 Direktanfrage

Kontakt

Volkshochschule beider Basel
Clarastrasse 12
CH-4058 Basel

www.vhsbb.ch
vhsbb (at) unibas.ch
Tel. 061 269 86 66

Newsletter abonnieren

Annemarie Schwarzenbach, Rebellin und Reisende
Volkshochschule beider Basel

23.08.2019 bis 13.09.2019
für CHF 160
in Basel

Veranstaltung

Durchführung:
Geplant, in 181 Tagen

Kurscode:
S 120 0901

Klassengrösse:
Auf Anfrage

Dauer:
360

Kurszeiten:
18:30 - 20:00


Hinweise

Themen:
Gesellschaft: Kultur
Wirtschaft: Tourismus

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


Die Götter des Olymp K160 6020-182152

“Herr Andreas Jahn ist ein fantastischer Referent , der seine Zuhörer total in den Bann zieht und sehr kompetent alles ausführt.”

30.01.2015 / Frau Annegret Kottmann, Rentnerin und Hausfrau

Bewertung abgeben

Qualitätsnachweis



Porträt



Volkshochschule beider Basel:
Chinesisch lernen, Goldschmieden, Englisch auffrischen, Jazz hören und verstehen, in die Philosophie eintauchen, die SamstagsUni oder die SeniorenUni besuchen - die Volkshochschule bietet viele Plattformen.
Im Programm «Wissen, Kreativität, Praxis» finden Sie eine breite Auswahl von über 200 Themen zu den klassischen Themen der Hochschule, spannend verpackt und anregend vermittelt, dazu Kurse zum kreativen Arbeiten und Trainings in den Bereichen Körperbewusstsein und Kommunikation. Das Programm «Sprachen» bietet auf verschiedenen Niveaustufen und in unterschiedlichen Lernformaten rund 200 Kurse in 11 verschiedenen Fremdsprachen und in Deutsch. Und das «UniFenster» bietet Forschung für alle; SeniorenUni und SamstagsUni öffnen das Fenster zur Universität Basel, Dozentinnen und Dozenten der Hochschulen und weitere Fachleute berichten Aktuelles aus ihren Wissensgebieten.”

 Direktanfrage

Kontakt

Volkshochschule beider Basel
Clarastrasse 12
CH-4058 Basel

www.vhsbb.ch
vhsbb (at) unibas.ch
Tel. 061 269 86 66

Newsletter abonnieren

Bachelor of Science in Tourismus/Tourism
HTW Chur - Institut für Tourismus und Freizeit ITF

Jährlich
für CHF 960
in Chur

Veranstaltung

“Anmeldeschluss: 30. April”

Kurscode:
1

Klassengrösse:
Auf Anfrage

Dauer:
6 Semester, 180 ECTS-Punkte

Kurszeiten:
Bachelor Studium Vollzeit


Hinweise

Barrierefreie Zugänglichkeit:
  • Gehbehinderung

Themen:
Wirtschaft: Hotellerie, Tourismus

Niveau:
Bachelor / Master

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


Qualitätsnachweis



Ihre persönliche Kundenberaterin

Frau Katarina Krizanac
Tel. 081 286 24 56
tourismus(at)htwchur.ch

“Rufen Sie mich an oder senden Sie mir Ihr Anliegen per E-Mail. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.”

Porträt



Das Institut für Tourismus und Freizeit ITF der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist das anerkannt innovative und unternehmerische Bildungs- und Kompetenzzentrum der Tourismus- und Freizeitwirtschaft im Alpenraum.
Die HTW Chur ist schweizweit führend in der Tourismusausbildung auf Hochschulstufe. Die Bachelor- und Masterlehrgänge sind in gleicher Weise praxisorientiert wie wissenschaftlich und die Ausbildungsinhalte orientieren sich an den Entwicklungen und Bedürfnissen der modernen internationalen Tourismusindustrie. Die Weiterbildungsangebote eröffnen Karrierechancen im Managementbereich.”

 Direktanfrage

Video



Kontakt

HTW Chur - Institut für Tourismus und Freizeit ITF
Comercialstrasse 22
CH-7004 Chur

www.htwchur.ch/tourismus/uebersicht.html
tourismus (at) htwchur.ch
Tel. 081 286 24 56

Twitter

Filter
Berufsbildung
 
 
 
 
Flexible und unpräzise Lernorte
Ort