Kontakt / Impressum
Beratung / Support: (+41) 079 321 20 20
1 Veranstaltung
Dipl. Techniker/in HF Informatik

Veranstaltung

“Berufsbegleitend”

Kurscode:
1

Klassengrösse:
10 bis 32

Dauer:
3 Jahre

Kurszeiten:
2 Abende 17:10 bis 20:30 + Samstagmorgen, ausser Schulferien


Hinweise

Barrierefreie Zugänglichkeit:
  • Gehbehinderung
  • Rollstuhlfahrende

Themen:
Informatik: Informatiker, Software Engineering
Wirtschaft: Technik

Niveau:
Höhere Fachschule HF

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


Ihr persönlicher Kundenberater

Herr Daniel Gertsch
Tel. +41 61 552 94 94
d.gertsch(at)hf-ict.ch

“Rufen Sie mich an oder senden Sie mir Ihr Anliegen per E-Mail. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.”

Porträt



hf-ict ein Schritt mehr!.
Die hf-ict wurde 1989 als KTSI gegründet und der Ausbildungsgang 1992 durch den Bund anerkannt. Die ersten Studierenden haben ihre Ausbildung am 16. August 1990 begonnen. Auf Grund kantonaler Sparmassnahmen wurde die KTSI per August 2004 in die Organisation der Gewerblich-Industriellen Berufsfachschule Muttenz (GIBM) integriert. Die KTSI wurde 2014 im Rahmen der Internationalisierung des Bildungswesens und zum Zwecke eines besseren und einheitlichen Verständnisses in hf-ict Höhere Fachschule für Informations- und Kommunikationstechnologie umbenannt.
Das Weiterbildungsangebot der hf-ict richtet sich an Berufsleute mit einer Ambition zur Informatik. Daher ist die Ausbildung auch für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger geeignet, da sich diese die höhere Qualifikation zusätzlich zu ihrem angestammten Berufsfeld aneignen. Der eidg. geschützte Titel kann durch ein HF Studium in drei Jahren berufsbegleitend erworben werden. Es werden auch Ausbildungsmodule und Einführungskurse angeboten.”

 Direktanfrage

Kontakt

hf-ict BL
Gründenstrasse 46
CH-4132 Muttenz

www.hf-ict.ch
info (at) hf-ict.ch
Tel. +41 61 552 94 94

Filter
Keine Filtermöglichkeiten für das Ergebnis.
Das könnte Sie interessieren