Kontakt / Impressum
Beratung / Support: (+41) 079 321 20 20
312 Veranstaltungen (Seite 1 von 104)
1-jährige, berufsbegleitende HEB Coaching Ausbildung, Resilienztraining und psychologische Beratung
HEB Coachingfachschule Schweiz

21.09.2018 bis 11.08.2019
für CHF 5850
in Bern

Veranstaltung

“Infogespräche, Workshops, Infoabende etc. a.A.”

Zahlungsvariante:
Weiterbildungsgutschein temptraining Weiterbildung

Durchführung:
Geplant, in 63 Tagen

Kurscode:
14

Klassengrösse:
6 bis 6

Dauer:
147 Seminarstunden / ( Module


Hinweise

Themen:
Gesellschaft: Coaching
Körper und Geist: Persönlichkeitsentwicklung
Wissenschaft: Psychologie

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


HEB-Coachingfachschule Basel/Zürich

“Wir haben von den Entwicklern, Félicie de Roche und Andreas Besteck, einmalige Sitzungsformate für Coachings erhalten. Ich freue mich auf die Zeit, wo diese Coachingform flächendeckend angewendet wird und Klienten für verschiedenste Probleme Lösungsmöglichkeiten erhalten. Die Formate sind bis ins letzte Detail überlegt und bürgen für Nachhaltigkeit und darum Zufriedenheit.”

29.09.2014 / Frau Gabi Räth, heb-gabi.ch

Bewertung abgeben

Qualitätsnachweis



Zertifizierter Anbieter

SFPLC
Ausbildung in psychographisch lösungsorientiertem Coaching, zertifiziert durch SFPLC

Porträt



Aus- und Weiterbildung zum Dipl. Coach/Berater HEB / SFPLC
1-jährig, praxisbezogen und modular aufgebaut- nebenberuflich möglich-
div. Standorte (u.a. ZH, BE, BS)


An der HEB Coaching Fachschule lernen Sie Menschen bei Problemen in Beruf, Beziehung Gesundheit professionell zu beraten: Die HEB Coaching Methode beruht auf einer 20 jährigen Praxiserfahrung und wurde entwickelt von Félicie de Roche und Andreas Besteck. Theorie und wissenschaftliche Quellen sind u.a. Erkenntnisse aus der neueren lösungsorientierten Psychologie, Atemheilkunde, Medizin, Hirnforschung und Pädagogik.

Die Ausbildung HEB-Coaching unterstützt Ihre Menschenkenntnis und berufliche Fachkompetenz in den Bereichen Pädagogik, psychosoziale Begleitformen, Seelsorge, Psychologie, Personalführung, Kundenkontakt, Familienberatung, Psychosomatik, Therapie, Psychotherapie, Coaching.

HEB Coaching – das etwas andere Coaching

HEB Coaching ist ein modernes, lösungsorientiertes und ganzheitliches Beratungskonzept für die Prozessbegleitung von Einzelpersonen, Paaren/Partnern, Familien und für den Businessbereich mit Teamcoaching und Führungskräftetraining.

Das Besondere an HEB Coaching ist die einzigartig, strukturierte Arbeitsform, die es ermöglicht, Körper, Verstand und Gefühl des Klienten als „Wissensexperten“ für passenden Lösungsprozesse zu nutzen. Die HEB Methode integriert moderne psychologische Gesprächswerkzeuge, systemische Arbeitsformen und Atemimpulsarbeit in methodisch organisierten Sitzungsabläufen. Dies ermöglicht eine klare und transparente Arbeitsweise.
Die Grundstruktur für alle unterschiedlich gestalteten Sitzungsformate bietet das HEB Psychographie Modell. Es unterscheidet sich von einem Typologie Modell durch eine klare und transparente Beschreibung von menschlichen Verhaltenspotentialen und Verhaltensstilen, die jedem Menschen in der gleichen Art zur Verfügung stehen.

Das HEB Ausbildungskonzept besteht aus einem 1-jährigen, modularen Lehrgang, in dem pragmatische, praxistaugliche Fähigkeiten für das Coaching von Einzelpersonen und Paaren gelernt werden. Diese Ausbildung nutzen viele Kursteilnehmer u.a. für den ersten Schritt in eine nebenberufliche Selbständigkeit.

Die HEB Weiterbildungen knüpfen an dieser Basisausbildung an und vertiefen das Know How in den Bereichen Familienarbeit, Persönlichkeitsanalyse, Business sowie Kursangebote mit HEB Care Training und Selbstcoaching.”

 Direktanfrage

Kontakt

HEB Coachingfachschule Schweiz
Im Gartenhof 1
CH-4123 Allschwil

www.heb-fachschule.ch
info (at) heb-fachschule.ch
Tel. 061 482 06 07

Newsletter abonnieren

1-jährige, berufsbegleitende HEB Coaching Ausbildung, Resilienztraining und psychologische Beratung
HEB Coachingfachschule Schweiz

01.02.2019 bis 24.11.2019
für CHF 6150
in Basel

Veranstaltung

Zahlungsvariante:
Weiterbildungsgutschein temptraining Weiterbildung

Durchführung:
Geplant, in 196 Tagen

Kurscode:
22

Klassengrösse:
6 bis 10


Hinweise

Themen:
Gesellschaft: Coaching
Körper und Geist: Persönlichkeitsentwicklung
Wissenschaft: Psychologie

Kundenbewertung


HEB-Coachingfachschule Basel/Zürich

“Wir haben von den Entwicklern, Félicie de Roche und Andreas Besteck, einmalige Sitzungsformate für Coachings erhalten. Ich freue mich auf die Zeit, wo diese Coachingform flächendeckend angewendet wird und Klienten für verschiedenste Probleme Lösungsmöglichkeiten erhalten. Die Formate sind bis ins letzte Detail überlegt und bürgen für Nachhaltigkeit und darum Zufriedenheit.”

29.09.2014 / Frau Gabi Räth, heb-gabi.ch

Bewertung abgeben

Qualitätsnachweis



Porträt



Aus- und Weiterbildung zum Dipl. Coach/Berater HEB / SFPLC
1-jährig, praxisbezogen und modular aufgebaut- nebenberuflich möglich-
div. Standorte (u.a. ZH, BE, BS)


An der HEB Coaching Fachschule lernen Sie Menschen bei Problemen in Beruf, Beziehung Gesundheit professionell zu beraten: Die HEB Coaching Methode beruht auf einer 20 jährigen Praxiserfahrung und wurde entwickelt von Félicie de Roche und Andreas Besteck. Theorie und wissenschaftliche Quellen sind u.a. Erkenntnisse aus der neueren lösungsorientierten Psychologie, Atemheilkunde, Medizin, Hirnforschung und Pädagogik.

Die Ausbildung HEB-Coaching unterstützt Ihre Menschenkenntnis und berufliche Fachkompetenz in den Bereichen Pädagogik, psychosoziale Begleitformen, Seelsorge, Psychologie, Personalführung, Kundenkontakt, Familienberatung, Psychosomatik, Therapie, Psychotherapie, Coaching.

HEB Coaching – das etwas andere Coaching

HEB Coaching ist ein modernes, lösungsorientiertes und ganzheitliches Beratungskonzept für die Prozessbegleitung von Einzelpersonen, Paaren/Partnern, Familien und für den Businessbereich mit Teamcoaching und Führungskräftetraining.

Das Besondere an HEB Coaching ist die einzigartig, strukturierte Arbeitsform, die es ermöglicht, Körper, Verstand und Gefühl des Klienten als „Wissensexperten“ für passenden Lösungsprozesse zu nutzen. Die HEB Methode integriert moderne psychologische Gesprächswerkzeuge, systemische Arbeitsformen und Atemimpulsarbeit in methodisch organisierten Sitzungsabläufen. Dies ermöglicht eine klare und transparente Arbeitsweise.
Die Grundstruktur für alle unterschiedlich gestalteten Sitzungsformate bietet das HEB Psychographie Modell. Es unterscheidet sich von einem Typologie Modell durch eine klare und transparente Beschreibung von menschlichen Verhaltenspotentialen und Verhaltensstilen, die jedem Menschen in der gleichen Art zur Verfügung stehen.

Das HEB Ausbildungskonzept besteht aus einem 1-jährigen, modularen Lehrgang, in dem pragmatische, praxistaugliche Fähigkeiten für das Coaching von Einzelpersonen und Paaren gelernt werden. Diese Ausbildung nutzen viele Kursteilnehmer u.a. für den ersten Schritt in eine nebenberufliche Selbständigkeit.

Die HEB Weiterbildungen knüpfen an dieser Basisausbildung an und vertiefen das Know How in den Bereichen Familienarbeit, Persönlichkeitsanalyse, Business sowie Kursangebote mit HEB Care Training und Selbstcoaching.”

 Direktanfrage

Kontakt

HEB Coachingfachschule Schweiz
Im Gartenhof 1
CH-4123 Allschwil

www.heb-fachschule.ch
info (at) heb-fachschule.ch
Tel. 061 482 06 07

Newsletter abonnieren

1-jährige, berufsbegleitende HEB Coaching Ausbildung, Resilienztraining und psychologische Beratung
HEB Coachingfachschule Schweiz

22.02.2019 bis 15.12.2019
für CHF 6150
in Bern

Veranstaltung

“Infogespräche, Workshops, Infoabende etc. a.A.”

Zahlungsvariante:
Weiterbildungsgutschein temptraining Weiterbildung

Durchführung:
Geplant, in 217 Tagen

Kurscode:
24

Klassengrösse:
6 bis 6

Dauer:
147 Seminarstunden / ( Module

Kurszeiten:


Hinweise

Themen:
Gesellschaft: Coaching
Körper und Geist: Persönlichkeitsentwicklung
Wissenschaft: Psychologie

Weitere Informationen:
Kurswebseite des Anbieters

Kundenbewertung


HEB-Coachingfachschule Basel/Zürich

“Wir haben von den Entwicklern, Félicie de Roche und Andreas Besteck, einmalige Sitzungsformate für Coachings erhalten. Ich freue mich auf die Zeit, wo diese Coachingform flächendeckend angewendet wird und Klienten für verschiedenste Probleme Lösungsmöglichkeiten erhalten. Die Formate sind bis ins letzte Detail überlegt und bürgen für Nachhaltigkeit und darum Zufriedenheit.”

29.09.2014 / Frau Gabi Räth, heb-gabi.ch

Bewertung abgeben

Qualitätsnachweis



Zertifizierter Anbieter

SFPLC
Ausbildung in psychographisch lösungsorientiertem Coaching, zertifiziert durch SFPLC

Porträt



Aus- und Weiterbildung zum Dipl. Coach/Berater HEB / SFPLC
1-jährig, praxisbezogen und modular aufgebaut- nebenberuflich möglich-
div. Standorte (u.a. ZH, BE, BS)


An der HEB Coaching Fachschule lernen Sie Menschen bei Problemen in Beruf, Beziehung Gesundheit professionell zu beraten: Die HEB Coaching Methode beruht auf einer 20 jährigen Praxiserfahrung und wurde entwickelt von Félicie de Roche und Andreas Besteck. Theorie und wissenschaftliche Quellen sind u.a. Erkenntnisse aus der neueren lösungsorientierten Psychologie, Atemheilkunde, Medizin, Hirnforschung und Pädagogik.

Die Ausbildung HEB-Coaching unterstützt Ihre Menschenkenntnis und berufliche Fachkompetenz in den Bereichen Pädagogik, psychosoziale Begleitformen, Seelsorge, Psychologie, Personalführung, Kundenkontakt, Familienberatung, Psychosomatik, Therapie, Psychotherapie, Coaching.

HEB Coaching – das etwas andere Coaching

HEB Coaching ist ein modernes, lösungsorientiertes und ganzheitliches Beratungskonzept für die Prozessbegleitung von Einzelpersonen, Paaren/Partnern, Familien und für den Businessbereich mit Teamcoaching und Führungskräftetraining.

Das Besondere an HEB Coaching ist die einzigartig, strukturierte Arbeitsform, die es ermöglicht, Körper, Verstand und Gefühl des Klienten als „Wissensexperten“ für passenden Lösungsprozesse zu nutzen. Die HEB Methode integriert moderne psychologische Gesprächswerkzeuge, systemische Arbeitsformen und Atemimpulsarbeit in methodisch organisierten Sitzungsabläufen. Dies ermöglicht eine klare und transparente Arbeitsweise.
Die Grundstruktur für alle unterschiedlich gestalteten Sitzungsformate bietet das HEB Psychographie Modell. Es unterscheidet sich von einem Typologie Modell durch eine klare und transparente Beschreibung von menschlichen Verhaltenspotentialen und Verhaltensstilen, die jedem Menschen in der gleichen Art zur Verfügung stehen.

Das HEB Ausbildungskonzept besteht aus einem 1-jährigen, modularen Lehrgang, in dem pragmatische, praxistaugliche Fähigkeiten für das Coaching von Einzelpersonen und Paaren gelernt werden. Diese Ausbildung nutzen viele Kursteilnehmer u.a. für den ersten Schritt in eine nebenberufliche Selbständigkeit.

Die HEB Weiterbildungen knüpfen an dieser Basisausbildung an und vertiefen das Know How in den Bereichen Familienarbeit, Persönlichkeitsanalyse, Business sowie Kursangebote mit HEB Care Training und Selbstcoaching.”

 Direktanfrage

Kontakt

HEB Coachingfachschule Schweiz
Im Gartenhof 1
CH-4123 Allschwil

www.heb-fachschule.ch
info (at) heb-fachschule.ch
Tel. 061 482 06 07

Newsletter abonnieren

Filter
 
 
Kunst
 
 
 
Flexible und unpräzise Lernorte
Ort